Pressemitteilungen

Beiträge:

vom 18. Dezember 2020

Senkung der Mietpreis-Kappungsgrenze für Greifswald beschlossen

Im Oktober 2020 wurde bereits angekündigt, dass auch für die Universitäts- und Hansestadt Greifswald die sogenannte Kappungsgrenze für Mietpreiserhöhungen abgesenkt werden soll. Nun hat das Landeskabinett in der Sitzung am vergangenen Mittwoch der Senkung der Kappungsgrenze für Greifswald zugestimmt. „Ich freue mich sehr, dass nun auch für Greifswald die Mietpreis-Kappungsgrenze zum 01.02.2021 in Kraft treten […]

vom 4. Dezember 2020

5 GewinnerInnen bei “KlimaSichten – Mit Weitblick in die Zukunft” aus Greifswald

Bereits zum 6. Mal richtete das Energieministerium Mecklenburg-Vorpommerns 2020 den Wettbewerb „KlimaSichten – Mit Weitblick in die Zukunft“ aus. Dieses Jahr kommen 5 GewinnerInnen aus der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. „Mein Glückwunsch an die 5 GewinnerInnen aus Greifswald. Ihre Beiträge zeigen, wie vielfältig das Thema Klimaschutz angegangen und betrachtet werden kann“, gratuliert der SPD-Wahlkreisabgeordnete für […]

vom 3. Dezember 2020

Überbrückungshilfen für Studierende in pandemiebedingter Notlage verlängert

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat die pandemiebedingten Überbrückungshilfen für Studierende auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion seit dem 20. November 2020 für das gesamte Wintersemester 20/21 wieder eingesetzt. „Bereits für den Zeitraum von Juni bis September 2020 hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung Überbrückungshilfen aufgrund der Corona-Pandemie für Studierende zur Verfügung gestellt. Umso mehr […]

vom 9. September 2020

Christian Pegel begrüßt einmalige Studienzeitverlängerung für Corona

Der Greifswalder SPD-Landtagsabgeordnete Christian Pegel hat sich erfreut gezeigt, dass das Landeskabinett Mecklenburg-Vorpommern in seiner heutigen Sitzung eine Corona-Pandemie-bedingte Änderung des Landeshochschulgesetzes Mecklenburg-Vorpommern als Entwurf beschlossen hat. Diese soll als Antrag der beiden regierungstragenden Landtagsfraktionen SPD und CDU dem Landtag kurzfristig zugeleitet werden, um es den Studierenden im Land in der Corona-Pandemie ein wenig leichter […]

vom 31. Juli 2020

Gemeinsame Erklärung für ein friedliches Miteinander der Kulturen

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“, so heißt es im Grundgesetz unseres Landes. Aber tagtäglich wird die Würde von Menschen angetastet: wegen ihrer Hautfarbe, ihrer Herkunft, ihres Glaubens, ihrer sexuellen Orientierung. Das geschieht auch in Greifswald. Das Gift, das der Rechtspopulismus in den letzten Jahren in die Herzen und Köpfe der Menschen geträufelt hat, zeigt […]

vom 12. Juni 2020

Universitätsmedizin Greifswald im zweiten Jahr in Folge mit positivem Jahresergebnis

Als das Uniklinikum im Jahr 2015 einen Jahresverlust von mehr als 14 Mio. Euro einfuhr, war die Verunsicherung in der gesamten Region Vorpommern groß. Anschließend rückte das Unternehmen zusammen und entwickelte unter Leitung des Kaufmännisches Vorstandes, Frau Marie le Claire, ein Sanierungskonzept. Der konsequente Kurs hat sich ausgezahlt. Bereits im Jahr 2018 konnte das Unternehmen […]